Regenbogenleicht
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 ARA lebt noch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fake hoch 10
Gast



BeitragThema: ARA lebt noch   Di 14 Jan - 5:37

wollte nur sagen dass mein handy kaputt ist sim karte mit sd karte gestohlen und ich in der klapse so lang bin dass ich mein therapie platz verloren hab....

hab mir grad nen surf stick geliehen....

ansonsten gehts mir beschissen

werd ab und zu von dieser horrorzeit auf meinem blog www.myblog.de/jaina-vegan berichten....

ich wünsch euch noch alles gute leute Wink


ein Gästebch wäre nicht schlecht....

bin bei 58 kilo steigend....
Nach oben Nach unten
Kotorie

avatar

Anzahl der Beiträge : 1735
Anmeldedatum : 03.05.13

BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Di 14 Jan - 9:48

schön von dir zu hören!
was du schreibst klingt aber gar nicht gut Sad
Auf jeden Fall haben wir jetzt ein GB heist du kannst dich auch mal so melden Smile
Nach oben Nach unten
Kathi

avatar

Anzahl der Beiträge : 1643
Anmeldedatum : 04.02.13
Alter : 25

BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Di 14 Jan - 15:46

Freut mich auch von dir zu hören Smile Auch wenn du nichts Gutes zu berichten hast :/
Nach oben Nach unten
Lilly

avatar

Anzahl der Beiträge : 1142
Anmeldedatum : 15.12.12
Alter : 31
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Di 14 Jan - 17:45

Ich schließe mich an: Schön, von dir zu hören - wenn's auch nicht nur positive Nachrichten sind
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Mo 27 Jan - 10:51

Hallo! Very Happy

Das klingt ja gar nicht gut. Sad
Ich hoffe es wendet sich alles zum besseren, weiß nicht wirklich was ich sagen soll, das ist wirklich sehr schwierig. Sad
Ich wünsch dir alles Gute!
Nach oben Nach unten
Jenny1989

avatar

Anzahl der Beiträge : 717
Anmeldedatum : 29.11.13
Alter : 28

BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Mo 27 Jan - 20:50

Hallo,

da hats dich ja ganz schön erwischt....Ich drück dir die Daumen, dass es dir bald wieder ein bisschen besser geht!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: selbszerstörung   Di 18 März - 17:03

Ich bin jetzt auf über 60 kilo heute 60.2 kilo, hab aber aufgehört zu kotzen, naja 1 mal hab ich nen tag lang nichts gegessen dafür dann innerhalb kurzer zeit 3 liter wasser getrunken dass ich was zum auskotzen hab und hab dann gekotzt bis es schön sauer geschmeckt hat, ansonsten nur alles zam gefressen, ich verweiger etzt meine hormonspritze obwohl ich weiß dass ich ohne die früh und qualfol an osteoporose sterben werde, hau mir alle drogen rein die ich bekomm, werd voll gepumpt wurde von landsberg nach ansbach geliefert hab dort mit 2 polizisten ein blutbad im speißesaal hinterlassen war 13 tage am stück fixiert, dann hab ich gesagt wenn mich noch einmal wer nervt bring ich nen pfleger innerhalb von 3 secunden um nehm den schlüssel und hau ab, dann kamen 8 polizisten haben mich fixiert, in nen krankenwagen fixiert, hir in ansbach direkt fixiert, aber dann wieder raus gelassen, hab mein laptop hir nur 3h am tag, hab viel gesoffen lsd genommen, heroin, gekifft und werd wieder voll auf drogen sein, hab kein bock mehr auf mein leben und hab jetzt nen beschluss bis zum 27.2.2015 weil ich so gefährlich bin alskampfsportler werd in ein geschlosseness heim kommen und wenn ich pech hab und die krankenkasse nicht zahlt so lang hir werd ich zwischenzeitlich in nem geschlossenem altersheim landen. ich hab keinerlei lust mehr auf mein leben und will wenn ich raus komm meine letzten jahre in peru im jungel verbringen wo ich mal ein umweltschutzpraktikum gemacht hab, dort zu nem französischen schamanen gehen um selbst einer zu werden um dann noch als heiler durch europa laufen und noch so vielen menschen wie möglich helfen und dann werd ich mich wenn ich nicht mehr kann nach afrika ab setzten um dort dann so lange fasten bis ich zu schwach zum trinken bin um dann zu verdursten irgendwo in der wüste, dass mein körper noch als nahrung für die aasgeier dient.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Mi 19 März - 12:47

19.03.14

Ich bin schon krank auf die Welt gekommen
Mir wurde nun alle Hoffnung genommen
werde niemals ein normales leben haben
werde mir selbst nur noch schaden
wer wieder voll auf drogen sein
werde sterben ganz allein
bin aus der herzogsägmühle raus geflogen
hab mein leben lang alle nur belogen
hab nen beschluss bis 27.02.13 bekommen
meine freiheit wurde mir wieder genommen
Ich werd in ein geschlossenes heim kommen
ich hab niemals leben wollen
hätte niemals geboren werden sollen
das 1. mal aufgehört zu rauchen mit 6 jahren
all die jahre nur leid erfahren
kann mein leben njur auf drogen genießen
werd mich nur noch ab schießen
habe meinen eltern nun alles gestanden
werde einfach wieder ganz unten landen
hab sie alle meine texte lesen lassen
sie konnten es garnicht fassen
wie konnte ich nur all meine krankheiten verstecken
warum kann ich einfach nicht verecken
Nach oben Nach unten
Mila
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 14.12.12
Alter : 32
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Di 25 März - 11:45

Schön mal wieder etwas von dir zu hören. Nur schade ist, das es dir anscheinend kein Stück besser geht. Warum lässt du dich nicht auf die Therapie ein? Es wäre eine Chance, dich dann besser zu fühlen. Jeder hat es verdient sich wohl zu fühlen und glücklich zu sein.
Nach oben Nach unten
http://regenbogenleicht.forumieren.com
knuddelcandy
Gast



BeitragThema: Re: ARA lebt noch   So 17 Aug - 16:30

ich bin jetzt seit ca. 2 wochen dank nem guten rechtsanwalt drausen hatte aber schon jetzt mein absolutes höchstgewicht von 70.5 erreicht bin mehr tage beinander als nüchtern bekomm 5 verschiedene medikamente

bleib bis zum 8. sebtember noch bei meiner mutter und dann a nach zwickau zu ner freundin die mir hilft ne wohnung in berlin zu finden vielleicht will ich aber auch nach köln will ne sexualtherapie machen und zu ner frau werden

gruß ara
Nach oben Nach unten
Mila
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 14.12.12
Alter : 32
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: ARA lebt noch   So 17 Aug - 17:37

Schön von dir zu hören. Ich hoffe dir geht es besser, denn dass hättest du verdient. Danke im Übrigen für dein Paket.
Nach oben Nach unten
http://regenbogenleicht.forumieren.com
knuddelcandy
Gast



BeitragThema: Re: ARA lebt noch   So 17 Aug - 20:19

ich bin total zerstört einfach nur noch am ende kp wie lang ich brauch um mich von den fixierungen(13 tage am stück in landsberg) kp mehr wie oft in ansbach und von der isolierung in erlangen wo ich nur immer nen pfleger gesehen hab der mit aschenbecher und meinem tabbak rein kam erholen werde ich bin fett und häßlich schwach und immer müde und total verfressen wenn ich besoffe bin und je fetter ich werde desto mehr sauf ich und je mehr ich sauf desto fetter werd ich kp ich will dass ich endlich wie so viele am feuerzeuggas sterbe hab schon mal 12 kleine flaschen an einem tag in meine unge mir rein gehaun
Nach oben Nach unten
Mila
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 14.12.12
Alter : 32
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: ARA lebt noch   So 17 Aug - 21:04

Wann lernst du es entlich und lässt dir helfen? So kann es doch nun wirklich nicht weiter gehen. Du musst das schon wollen. Willst du dich nicht irgendwann mal wohl fühlen und ein tolles Leben führen? Dann solltest du ma den Ärzten vertrauen und mitarbeiten. Dann auch wirst du dich auch nciht mehrfett fühlen. Und wichtig ist, dass du aufhörst zu Trinken und Drogen zu nehmen.
Nach oben Nach unten
http://regenbogenleicht.forumieren.com
knuddelcandy
Gast



BeitragThema: Re: ARA lebt noch   So 17 Aug - 21:16

auf drogen bin ich glücklich wenns die nicht gäbe hätte ich mich schon längst vor nen zug geschmissen oder mir die pusadern auf geschnitten
Nach oben Nach unten
ich
Gast



BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Di 19 Aug - 9:06

ach ich weiß nicht was ich will
auf jeden fall gehts mir jetzt ohne das fluanxol besser hab das jetzt 3 tage nicht mehr genommen und werd das auch nimmer nehmen und dann nehm ich automatisch ab und hab nicht mehr so viel hunger und bin nicht mehr duerplatt, gestern zwar wieder gesoffen aber das muss ich jetzt auch endlich mal wieder stoppen ich bin schlimmer aus der psychatrie raus gekommen als ich rein bin irgendwie bin ich ein durchgeknallter vogel und denk langsam ich hab keine ahnung vom leben und was das überhaupt ist und wie ich es anfangen soll zu leben ohne in irgendeiner einrichtung zu sein oder bei irgendwelchen leuten und ob ich es jemals schaffen werd ne eigene wohnung zu finden und was passiert wenn meine eltern tod sind jetzt hock ich ja wieder bei meiner mutter.....
Nach oben Nach unten
Lilly

avatar

Anzahl der Beiträge : 1142
Anmeldedatum : 15.12.12
Alter : 31
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: ARA lebt noch   Di 19 Aug - 20:24

Oh je Ara, du bist echt fertig...Sorry, ich weiß nicht, was ich dazu noch schreiben soll.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ARA lebt noch   

Nach oben Nach unten
 
ARA lebt noch
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Und noch eins meiner Lieblingslieder ...
» Pilz lebt in Sozial-Wohnung
» Was ich alles noch unbedingt in meinem Leben mal machen will - Liste
» Braucht ihr noch Weihnachtsgeschenkideen?
» Polskaweb: Lebt Lech Kaczynski noch??

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Regenbogenleicht :: Willkommen :: Briefkasten :: Gästebuch-
Gehe zu: